Lieferantensuche leicht gemacht – Erste Hilfe für Onlinehändler

Beim Aufbau eines eigenen Onlineshops stößt man gerade als Anfänger auf viele Hürden und Hinternisse! Da wären unter anderem das finden der richtigen Nische, das programmieren und online stellen des Shopsystems aber von all dem, ist die Suche nach geeigneten Lieferanten die Hauptarbeit.

Klar, es gibt eine Menge Händlerdatenbanken in dem sich zu allen Bereichen Großhändler finden lassen, doch woher will man wissen ob dieser Großhändler wirklich gut ist? Woher will man als Gründer wissen, worauf es bei der Wahl des Lieferanten wirklich ankommt?

Da der richtige Lieferant einen großen Einfluss auf den späteren Erfolg hat, ist bei der Auswahl des Händlers große Sorgfalt gefragt. INTERNETHANDEL - Erfolgsfaktor EinkaufAls ich Anfang 2008 selbst auf der Suche nach Lieferanten (aus dem Multimedia Bereich) war ,habe ich neben den Adressen die ich aus dem eBook “Bayreporter” hatte, viele Stunden damit verbracht Händlerdatenbanken zu durchkämmen, Lieferanten auszuwählen und mich bei diesen anzumelden.

Erst nach erfolgreicher Anmeldung konnte ich die Preise sehen und mir so ein näheres Bild über diesen Lieferanten machen. Die meisten (ca. 80%) boten mir, nach telefonischer Absprache Preise an, die immer noch um 10-20% über den sonst üblichen Endkundenpreis lagen! (Anmerkung: Ich hatte damals keine Ahnung von Nischensuche und wollte in einem übersättigten Markt, mit minimalen “Gewinnmargen” Fuß fassen.)

Dieser ganze Prozess dauerte oft mehrere Stunden, pro Lieferant und der Erfolg dabei war gleich 0. Ich war frustriert und absolut ratlos!

Da dieses Problem, wohl 90% der Onlineshop-Gründer haben, hat das Fachmagazin “INTERNETHANDEL” dieses Thema in der aktuellesten Ausgabe einmal aufgegriffen und bietet damit eine absolute Hilfestellung.

Das Titelthema “Erfolgsfaktor Einkauf”, der aktuellen INTERNETHANDEL Ausgabe erstreckt sich auf insgesamt 24 Seiten und die richtige Lieferantensuche wird darin wirklich leicht verständlich und ausführlich erklärt.

Ich meine deshalb ausführlich, weil von Sie vom “Wissenstand 0″ abgeholt und in die Welt des “Handels” eingeführt werden. Nach einer allgemeinen Einführung in die “richtige” Lieferantensuche wird dem Onlineshop -Gründer klar gemacht wie unverzichtbar die richtige Markt & vor allem Preisanalyse ist.

Wenn man ein paar Großhändler gefunden hat, dann kommt bei der Anmeldung der erste Kontakt zustande. Mein fehler war es zu Anfang, dass ich mich direkt mit Gewerbeschein und allen Daten angemeldet habe, dass kostet eine Menge Zeit und bringt zunächst erstmal nichts!
Richtig wäre es gewesen, den Erstkontakt zum Lieferanten, telefonisch zu machen so kann man sich und sein Unternehmen direkt einmal vorstellen und auch mit den ersten Verhandlungen beginnen, doch…

…dieser erste telefonische Kontakt ist bereits der entscheidende, bei dem man wirklich viel falsch machen kann.

Und dieser Teil, der Lieferantensuche, der erste Kontakt mit dem Händler wird in der INTERNETHANDEL Ausgabe “Erfolgsfaktor Einkauf”, wirklich absolut detailiert und gespickt mit Praxistipps erklärt!

Ganz ehrlich, diese Tipps vor 2 Jahren und mein Versuch einen Onlineshop zu gründen, hätte anders ausgehen können! Die Lieferantensuche ist einfach unheimlich wichtig, viel mehr als beispielsweise ein “individuelles Design und Layout”. Wenn man kein funkionierendes Lieferantensystem hat, dann bringt einen auch die beste Struktur des Shops nichts, denn die Kunden werden nicht wieder kommen, wenn Sie zu lange auf die Ware warten müssen oder diese schlecht ist.

Wenn Sie also vorhaben einen eigenen Onlineshop zu gründen oder ihr Lieferantenmanagement zu optimieren, dann kann ich Ihnen diese Ausgabe des Onlinemagazins INTERNETHANDEL wirklich ans Herz legen.

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier:
==> INTERNETHANDEL – Ausgabe 93: Erfolgsfaktor Einkauf

Beste Grüße

Thomas H.

Ein Gedanke zu „Lieferantensuche leicht gemacht – Erste Hilfe für Onlinehändler

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>