In 6 Monaten 3-stellig – Gratis eBook von Gordon Kuckluck

Nach nur 6 Monaten, 3-stelligen Einnahmen mit seinem Blog zu verbuchen, dass wünscht sich sicher jeder der anfängt zu bloggen! Geschafft, hat das Gordon Kuckluck mit seinem Blog geldschritte.de.

Wenn Sie geldschritte.de noch nicht kennen, dann hier noch ein paar Worte von mir zu dieser Seite! Gordon Kuckluck versucht sich sein eigenes Webbusiness auf zu bauen! Seine Fortschritte dokumentiert er auf seinem Blog geldschritte.de.

Er möchte mit diesem Blog eine Art Präzendenzfall schaffen! Von Anfänger für Anfänger! Egal ob Erfolg oder Misserfolg, Fort-oder Rückschritt! All das hält Gordon auf seinem Blog, seinem “Tagebuch” fest. Dazu gibt es noch einige Interessante Artikel über Produktests die er durchführt!

Nur durch Ihn und seine Empfehlung bin ich auf das Headway Theme gestoßen, welches ich nun mit Begeisterung verwende!

Doch nun wieder zum Kernthema dieses Artikels, das gratis eBook…

Was erwartet Sie im gratis eBook – In 6 Monaten – 3-stellig von Gordon Kuckluck?

Das eBook hat einen Umfang von 29 Seiten, das ist für ein Gratis eBook eine anständige Anzahl.

Worum geht es nun genau im gratis eBook “In 6 Monaten – 3 stellig”?

Gordon Kuckluck erzählt Ihnen seine (Erfolgs-)Geschichte und nennt Ihnen detailiert welche Schritte und Elemente Ihm dies ermöglicht hat!

==> Hier das gratis  eBook anfordern

1. Eine eigene Webseite

Gordon empfiehlt Ihnen ganz klar, dass Sie von Anfang an eine Webseite benötigen um erfolgreich zu werden! Er empfiehlt die Software WordPress dafür zu verwenden. Es geht nicht einfach und schneller!

Nachdem er Ihnen erklärt wieso er Domain von Webspace von Anfang an trennen würde und Ihnen kurz aufzeigt gibt Gordon Ihnen Tipps wie Sie Ihren Blog “pflegen” können! Ein Blog erfordert viel Zeit und Pflege in Form von Content, Content und nochmals Content! Content, also der Inhalt den Sie verfassen ist das wichtigste für einen Blog. Hochwertig muss der Inhalt sein und regelmässig!

Das das regelmässige Bloggen nicht leicht ist, hat sicher jeder Blogger schon einmal festgestellt. Wie Sie “Dürrezeiten” auf Ihrem Blog vermeiden können, dafür gibt es auch wieder einen sehr nützlichen Tipp von Gordon!

2. E-Mail Marketing

Das meiste seiner Einnahmen macht Gordon durch Email-Marketing! Den Spruch “Das Geld steckt in der Liste!” ist haben Sie sicher schon hunderte Male gelesen, aber er ist einfach WAHR!

Gordon, geht zunächst auf den technischen Aspekt ein! Er erklärt Ihnen einfach und leicht erständlich wieso Sie auf gar keinen Fall eine Autorespondersoftware selbst hosten dürfen. Sie MÜSSEN sich einen Newsletterdienst anschließen! Wieso, auch das erklärt Ihnen Gordon in seinem eBook und er geht auf verschiedene Dienste wie KlickTipp oder Aweber ein und stellt diese ein bisschen gegenüber.

Ein weiteres Kapitel im eBook ist die Frage “Wie baut man eine eigene Emailliste auf?“.

Auch hierzu nennt Ihnen Gordon Kuckluck wieder ein paar nützliche Tipps bzw. gibt Ihnen Denkanstöße! Er hat es (aus seiner Sicht) selbst zu Anfang nicht richtig gemacht und macht Ihnen aufgrund seiner eigenen Erfahrungen ein paar Vorschläge wie es richtig geht! Auch was es sonst beim Aufbau und bei der Pflege eines Emailliste zu beachten gibt spricht Gordon an!

3. Verdienstmöglichkeit

Nun wird es ntaürlich richtig interessant! Es geht ums Geld!

Wie also schafft Gordon Kuckluck nun mittels Blog und Emailliste seine 3-stelligen Einnahmen? Da er keine eigenen Produke verkauft und auch keinen Onlineshop betreibt, können Sie sich denken wie er Geld einnimmt – Durch Affiliate-Marketing!

In dem 3. Teil des eBooks geht Gordon, deshalb auf die Monetarisierung ein! Dazu nennt er Ihnen erst einmal alle Möglichkeiten mit einem Blog Geld zu verdienen und führt direkt seine Erfahrungen mit Google AdSense, Werbebannern oder auch bezahlten Beiträgen an.

Im Anschluss geht er direkt auf das Geld verdienen als Affiliate ein und dieser Abschnitt gefällt mir richtig, richtig gut! Denn Gordon schreibt wirklich, wie man es machen soll! Vor allem immer ehrlich sein und es nicht übertreiben! Viele vergessen, das es Ihr Blog ist auf dem Sie sich profilieren wollen/müssen und keine reine Werbeplattform!

Gordon schneidet auch das Thema “Produktlaunches” an und sagt klar wie Sie mit diesen umgehen sollten! Beim Thema Affiliatelinks maskieren, stellt Gordon ein wirklich interessantes Tool vor, welches ich noch gar nicht kannte! Dazu muss ich ihn die nächsten Tage mal ausfragen 😉 .

Mein Fazit zum Gratis eBook “In 6 Monaten – 3-stellig” von Gordon Kuckluck:

Nach dem lesen, des eBooks habe ich erst einmal geschmunzelt! Nicht weil ich das eBook lachhaft oder ähnliches finde. Nein, ich habe mich bzw. meinen Weg darin wieder entdeckt! Auch ich verdiene ja 3-stellige Beträge im Internet! Aber bei mir hat es etwas länger gedauert als 6 Monate – ich glaub es waren 9, aber das tut auch gar nichts zur Sache!

Gordon hat wirklich ein tolles eBook geschrieben, welches auch für Anfänger leicht verständlich ist. Klar und strukturiert, so finde ich die “niedergeschriebene” Vorgehensweise von Gordon. Gespickt mit seinen persönlichen Erfahrungen und ein paar (auch für mich) sehr interessanten Denkanstößen!

Wenn Sie selbst noch keine 3-stelligen Einnahmen im Internet verbuchen können, dann sollten Sie sich das eBook unbedingt durchlesen! Und selbst wenn Sie über diesen Betrag schon hinaus sind, lesen Sie das eBook und blicken Sie ein bisschen zurück! Es schadet Ihnen auf gar keinen Fall!

==> Hier das eBook von Gordon Kuckluck anfordern

Da ich weiß, dass er diesen Beitrag liest, 2-3 persönliche Worte an Gordon Kuckluck: Gordon, du hast wirklich ein tolles und informatives Gratis eBook geschrieben! Sowas wünsche ich mir wieder mehr, auch von anderen Marketern. Mach weiter so und ich bin sicher du kannst in weiteren 6 Monaten dein eBook erneuern – dann mit dem Titel “Nach 12 Monaten – 4-stellige Beträge im Internet verdienen – So geht’s!”

Was halten Sie denn von Gordon’s eBook? Konnte er Ihnen weiterhelfen?

Viel Spaß mit dem eBook…

Beste Grüße

Thomas

Ein Gedanke zu „In 6 Monaten 3-stellig – Gratis eBook von Gordon Kuckluck

  1. Hallo Thomas,

    vielen Dank für das schöne Review!

    Es freut mich sehr, wenn Dir das E-Book gefallen hat und auch Du als Fortgeschrittener darin Nützliches gefunden hast :)

    Herzlichen Dank auch für die persönlichen Worte am Ende des Artikels :)

    Ich gebe mir natürlich Mühe weitere Fortschritte zu machen und diese auch auf dem Blog festzuhalten.

    Ganz liebe Grüße
    Gordon

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>