Fachbegriffe >> S <<

Sale:

Sale ist der englische Ausdruck für „Verkauf“.

Sales Letter:

Ein Sales Letter, ist ein “Verkaufsbrief”, also der Werbetext für ein Produkt oder Dienstleistung. Er wird deshalb Verkaufsbrief genannt, weil er oft mit einer persönlichen Anrede beginnt und meist sehr lang ist.

Sales Page:

Als Sales Page wird die Verkaufsseite benannt, auf der dann der Sales Letter steht.

SEM:

SEM steht für “Search Engine Marketing” ( dt. = Suchmaschinenmarketing) und ist ein wichtiger Bestandteil des Internet-Marketings. Darin umfasst sind alle Methoden die gemacht werden um die eigene Webseite besser in den Suchergebnissen anzeigen zu lassen.

SEO:

SEO ist die Kurzform von “Search Engine Optimizing”(dt. = Suchmaschinenoptimierung). Darin werden Maßnahmen und Methoden beschrieben, die helfen die eigene Webseite im Ranking der Suchmaschinen besser zu platzieren.

==> Hier gehts zur Artikelserie über die wichtigsten Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung

SERPs:

SERPs ist die Kurzform von “Search Engine Result Pages“ (dt. = Suchmaschinenranking). Es bezeichnet die Reihenfolge wie die Ergebnisse bei Suchabfragen bei Suchmaschinen gelistet werden.

Je höher eine Seite angezeigt wird, desto besser ist der SERP.

Dabei spielen viele Faktoren, wie die Linkpopularität, der Content und die SEO eine Rolle.

SMO – Social Media Optimizing:

Als „Social Media Optimizing“ werden alle Aktionen genannt, mit denen Sie Ihre Webseite im Web 2.0 bekannt machen.

Dazu zählen Social Bookmarks, Video Dienste wie YouTube, Social News-Portale und ähnliches.

Social Bookmarks:

Social Booksmarks sind Lesezeichen die Sie in Social Bookmark Dienste speichern. Sie können so ihre gespeicherten Websiten, von jedem PC der Welt aus abrufen und Sie mit anderen angemeldeten Usern „teilen“.

Social Networks:

Social Networks (dt. = Soziale Netzwerke) sind Plattformen auf denen angemeldete User eigene Inhalte und Informationen miteinander austauschen können.

Spider:

Der Begriff Spider ist wie Crawler eine alternative Bezeichnung für den Begriff „Robots“

Splittest:

Ein Splittest ist ein Test welcher zwei Seiten miteinander vergleicht. Die 2 Seiten haben bis auf einen kleinen Unterschied (z.B. die Headline) denselben Inhalt.

Mit Hilfe dieses Splittest wird eine Verkaufsseite darauf optimiert welche Variante (in diesem Fall – welche Headline) einen besseren Umsatz bringt.

Squeezepage:

Das Wort Squeeze kommt aus dem englischen und bedeutet „quetschen“.

Mit einer Squeezepage versucht man also etwas aus dem Besucher „herauszuquetschen“.

Und zwar in 99% der Fälle die Emailadresse.

Das wird meist mittels eines kostenlosen Produkt (z.B. GiveAway) versucht bzw. gefördert.

Suchmaschine:

Eine Suchmaschine ist ein Programm, welches Internetseiten nach Informationen durchsucht.

Dabei wird die Suchanfrage des Users, mit den Inhalten der Webseiten, den Keywords, Domains, Beschreibungen etc. verglichen und je nach Gewichtung angezeigt.

Eine Suchmaschine sortiert also sozusagen Webseiten und zeigt diese dann der Reihe nach an. Die Webseite die am besten auf die Anfrage passt steht an erster Stelle, alle anderen darunter.

Wie die Gewichtung genau festgelegt wird, kann man nicht sicher sagen, da jede Suchmaschine andere Kriterien hat.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>