Wie Sie Ihre Affiliate-Links ganz einfach in WordPress kürzen bzw. maskieren können

Nachdem ich Ihnen in diesem Beitrag bereits 3 Möglichkeiten zum Links maskieren genannt habe, möchte ich in diesem Beitrag ein WordPress-Plugin vorstellen mit denen Sie Ihre Links direkt innerhalb von WordPress kürzen und maskieren können.

Das verwenden eines WordPress-Plugins zum Link maskieren hat den einfachen Vorteil das man seine maskierten Partner-ID’s direkt im Arbeitsbereich sieht, editieren kann und (wenn das Plugin es erlaubt) die Klickstatistiken einsehen bzw. auswerten kann.

Es gibt mehrere Plugins für WordPress, mit denen Sie Ihre Links kürzen bzw. maskieren können! Ich möchte Ihnen jedoch nun, das Plugin vorstellen welches ich persönlich seit langem verwende und mit dem ich wirklich mehr als zufrieden bin!

Zum kürzen meiner Affiliate-Links verwende ich das Plugin – Pretty Link!!

Ich habe ein Video aufgenommen in dem ich Ihnen die Installation und die Einrichtung des WordPress Plugin – Pretty Link “Klick für Klick” zeige!

YouTube Preview Image

Ich hoffe Ihnen gefällt mein Video zum WordPress Plugin – Pretty Link!!

Gleichzeitig ist dieses Video, mein erstes Video welches ich aufgenommen habe! Alles “One Take”! 😉

Deswegen interessiert mich natürlich Ihre Meinung und Ihr Feedback zu diesem Beitrag/Video! Bitte hinterlassen Sie mir hierzu einen Kommentar!!

Ich möchte mich schließlich stets verbessern und brauche dafür unbedingt Ihr Feedback!

Beste Grüße

Thomas

 

32 Gedanken zu „Wie Sie Ihre Affiliate-Links ganz einfach in WordPress kürzen bzw. maskieren können

  1. Hallo Gordon,

    vielen Dank auch nochmal an dich für deine motivierenden Worte!
    War gar nicht so schwer wie gedacht!

    Nächstes Video ist in Planung…
    Ich hoff, das klappt genauso reibunglos!!

    Liebe Grüße
    Thomas

  2. Hallo Herr Heinlein,

    zunächst meine Gratulatuion und dann auch meinen ehrlichen Respekt zu diesem ersten Video, das so gar nicht nach “erstem” Video aussieht: Keine rauschenden Palmen, kein Verweis auf irgendeinen Internet-Kurs oder auf eine Ebook-Anleitung, richtig wohltuend beschränkt auf die Anleitung zum Umsetzen.

    Das Video ist so gut gemacht, dass ich es von vorne bis hinten angesehen habe, keine weiteren Nacchfragen oder Anmerkungen mehr brauche, sondern es meinen Mitstreitern weitergeleitet habe, um es bei einigen unserer WP-Seiten umgehend umzusetzen.

    “Weiter so” sagt aus München

    Dr. HJ Karg

  3. tadaaaa,

    Klasse gemacht Herr Heinlein!
    Glückwunsch zum ersten Video. Schön ruhig und ausführlich, sehr verständlich. Guter Start,Weiter so.

    Beste Grüsse
    D.Bluhm

  4. Hallo Thomas,

    Glückwunsch zum ersten Videotutorial. Fränkisch hört man ja gerne 😉

    Ich muss allerdings zugeben, dass ich es nie als “One Take” schaffe. Muss immer schneiden. Was soll’s, Videoschnitt ist halt ein Hobby von mir.

    Viele Grüße
    Thomas

  5. Hi Thomas,

    ich finde dein Video klasse und mach weiter. Ich besuche auch deinen Blog sehr gerne, denn er bietet immer super Content.
    Mit sonnigen grüßen Hanshans

  6. Hallo Thomas,

    ich war lange auf der Suche nach einer Möglichkeit, die Affiliate-Links zu maskieren und habe dazu bisher eine etwas umständliche Variante gewählt. Dieses Plugin ist ja einfach genial. Vielen Dank für diese Info, ich habe es sofort installiert und meine Links damit maskiert.
    Einfacher geht es nun wirklich nicht….l

    Herzliche Grüße,

    Michael

  7. Hallo Dr. HJ Karg,

    es freut mich sehr, dass Ihnen mein Video sooo gut gefällt, dass Sie es sogleich weiter empfohlen haben!
    Sowas hört man natürlich gerne!!

    Beste Grüße
    Thomas

  8. Hallo Herr Bluhm,

    vielen Dank für das Lob.
    Ich werde mich bemühen das Level mindestens zu halten, aber besser noch zu steigern!

    Grüße
    Thomas H.

  9. Hey Thomas,

    ja ja, das Fränkisch! Ich denke das es noch in einem erträglichen Maß ist!
    Bin ja kein “Urfranke”. 😉

    “One take”, deshalb weil diese Aufnahme eigentlich die “Probeaufnahme” war!
    Jedoch war ich, dann doch ziemlich zufrieden, deshalb habe ich diese verwendet!

    Dein Feedback (und auch das der anderen Kommentatoren) zeigt mir, dass
    es die richtige Entscheidung war!!!

    Beste Grüße
    Thomas

  10. Hallo Hanshans,

    danke für dein positives Feedback.
    Es freut mich, zu hören dass dir mein Blog gefällt!!!

    Schau dich ruhig weiter um!
    Beste Grüße
    Thomas

  11. Hallo Michael,

    genau, einfacher als mit Pretty Link gehts wirklich nicht!
    Das erstellen und das verwalten der Links, alles von einem Ort aus – Dem Blog!
    Eine wirklich super Sache und das dieses mächtige Plugin noch gratis ist, macht es natürlich noch besser!!

    Freu mich wieder von dir zu hören!

    Beste Grüße
    Thomas

  12. Hallo Thomas,

    mir gefällt das Video und deine Art zu erklären prima, weiter so! Ich bin schon auf das nächste Video gespannt.

    Mit welcher Software hast du das Video aufgenommen?

    Viele Grüße

    Gerd-E.

  13. Hallo Gerd,

    vielen Dank, es freut mich das ich dir mein erstes Video gefällt!
    Das macht Mut, noch mehr Videos aufzunehmen!

    Das Video habe ich mit “Camtasia Studio 7″ aufgenommen!
    Ist leider nicht ganz billig, aber meines erachtens sehr gut!

    Die Version 3 vom, Camtasia Studio kann man mittlerweile kostenlos downloaden!
    Direktdownload gibts hier: http://www.sansegundo.de/kostenlos-camtasia-3-download/

    Ich denke, für die ersten Videos reicht diese sicher auch, wenn man kein Geld ausgeben will!!

    Beste Grüße
    Thomas

  14. Genial das mit dem Video :)

    Sind zwar ab und zu ein paar unnötige wiederholungen (z.b. permanent/301 und nofollow erklärung) aber sonst top :)

    Das mit dem my-sql fehler fand ich witzig :)
    “Dieses Warning hier oben … lassen wir erst mal weg..”
    :-)

  15. Hallo Djmaki,

    danke für deinen Kommentar.
    Das Video ist wie gesagt, “One Take” und dafür (meines erachtens) echt gut!

    Dieser “Warning Hinweis” ist bei mir, nach wie vor vorhanden, aber wirkt sich in keinem Fall auf die Funktion des Plugins aus!

    Schau dich hier gerne mal wieder um.

    Beste Grüße
    Thomas

  16. Hallo Thomas,

    ein sehr gutes Anleitungsvideo :-). Man merkt gar nicht, dass es dein erstes sein soll. Sehr professionell.
    Klar strukturiert von Anfang bis zum Ende.
    Weiter so.

    Viele Grüße
    Torsten

  17. Hallo Torsten,

    vielen Dank für Ihren freundlichen Kommentar!
    Es freut mich, dass es Ihnen gefällt!

    Beste Grüße
    Thomas

  18. Hallo Thomas,

    ich habe nun zig “link maskieren” Plugins ausprobiert….
    Vor lauter Frust habe ich mir schon einen Sprengstoffgürtel umgeschnallt :-(
    Und heute Nacht bin ich über Tante Google auf Deine Seite gelandet!

    Vielen Dank, für das nette Video! Hast mir sehr geholfen!

    Ist ja ein dolles Ding das Plugin! Genau richtig!

    Ich werde Dich in den Favoriten speichern und bei Gelegenheit auf einer anderen Seite von mir verlinken. (sag es Dir dann…)

    Schöne Grüße und Gute Nacht
    Rudi

    Ps. ich krieg den shit Gürtel nicht mehr ab!!! *uuuurggg* :)

  19. Hallo Rudi,

    freut mich wirklich das dir mein kleines, einfaches Video helfen konnte.
    Das WordPress Plugin Pretty Link ist wirklich genial. Einfache rund schneller geht es innerhalb WordPress wirklich nicht.

    Schau dich ruhig wieder hier um!

    Beste Grüße
    Thomas

  20. gut und einfach erklärt, werde ich gleich ausprobieren.
    Danke

    Herzliche Grüße
    Hannelore Drews

  21. Danke für das gute Video. Das ist ja wirklich einfach und praktisch.
    Noch besser wäre natürlich, wenn Pretty Link einfach in allen POSTS die Links automatisch ersetzen würde.
    Kann das die Pro-Version?

    Grüße,
    Arno

  22. Hallo Thomas, danke für die gute Erklärung zu Pretty-Link. Bisher habe ich gewöhnliche Link-Cloaker genutzt, aber die konnten nicht tracken. Pretty-Link scheint wirklich ein toller Tipp zu sein. Vielen Dank.

    Gruß Dieter Schäfer

  23. Hallo Dieter,
    ja Pretty Link ist wirklich ein super Plugin.
    Freut mich das ich dir damit helfen konnte!
    Alle Gute weiterhin
    Gruß
    Thomas

  24. Hallo Thomas,

    vielen Dank für den Hinweis.
    Ich hatte deinen anderen Artikel zu den 3 Möglichkeiten Links zu maskieren bereits gelesen, aber Pretty Link ist ja scheinbar wirklich ungeschlagen :-)

    Viele Grüße und viel Erfolg weiterhin :-)

    Andreas

  25. Derzeit benuze ich zum maskieren meiner Affiliate Links auch Prettylink, die Lite Version ist für meinen Bedarf völlig ausreichend. In der Zeit wo ich mit Affiliate marketing angefangen habe, experimentierte ich etwas mit Subdomains und einer Weiterleitung herum. Ist aber sehr anstrengend das bei mehreren Produkten zu managen.

  26. Hallo Thomas,

    vielen Dank für das hilfreiche Video! Auch fast ein Jahr nach Erstellung immer noch sehr sehr hilfreich! Habe nun Pretty Links installiert und werde mich nun ein wenig in das Reich der “maskierten” begeben :)

    Besten Dank!

  27. Hallo,

    kann mir einer sagen, wie so ein “Pritty Link Lite” funktioniert?
    Wie kann ich diese Links den Besuchern zeigen?
    Wie kann ich diese Pritty Links mit der Kategorie verknüpfen?

    Es wäre schön, wenn mir jemand helfen würde.

    Caroline

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>